Rudimental Workout

Schlagtechniken

Noten

Workshops


Chris Krämer


Infolge Corona finden derzeit keine weiteren Gruppenkurse statt


Rudiments - Schlagtechnik - Workout

 

Du möchtest einen Schritt weiter gehen? Du würdest gerne schneller sein und mehr Ausdauer besitzen - vielleicht auch manches filigraner spielen können. Deine Spiel- und Schlagtechnik könnte mehr Geschmeidigkeit vertragen? Du willst entdecken, dass du deinen Stick auch noch auf andere Art und Weisen in Bewegung bringen kannst als du es bisher getan hast? In diesen Kursen geht es letztendlich um die geschmeidigen Bewegungsabläufe mit denen du so viel verändern kannst.

 

 

Gruppenkurs RUDIMENTAL WORKOUT

Anfänger oder Fortgeschrittene

 

 Ein komprimierter Rudimental-Workout in einer kleinen Gruppe 

 

45 oder 60 Minuten lang spielen und üben wir Warmups und Rudiments und erobern uns kurze Rudimental-Soli. Wir beschäftigen uns mit verschiedenen Schlagtechniken und integrieren diese in unser Spiel. Ziel ist es unsere Geschmeidigkeit, Präzision, Ausdauer, Geschwindigkeit und Stockkontrolle zu verbessern. Du bekommst wertvolle Workout-Tips sowie die Notationen dazu. Dieser Kurs kann eine Ergänzung zu deinem gewohnten/regelmäßigen Schlagzeugunterricht sein und/oder deine Übe-Routine und Übe-Zeit ergänzen. Wenn du im Alltag wenig zum Üben kommst kann dieser Kurs deine Übe-Routine sein. Der Anfänger-Kurs ist speziell für Schlagzeuger gedacht, die bisher keine oder kaum Erfahrung mit Rudiments haben. Bei Interesse für den Kurs für Fortgeschrittene wird die Teilnahme am Anfängerkurs empfohlen oder erste Erfahrungen mit Rudiments sollten vorhanden sein. 

 

Teilnahme-Voraussetzung: Kenntnis von Grundschlagtechniken oder Teilnahme am Einführungskurs Schlagtechniken

                                                 Notenkenntnisse sind erst mal nicht erforderlich

 

 

Crashkurs Noten

 

Noten sind für den Kurs "Rudimental Workout" erst einmal nicht erforderlich, da wir uns zuerst mit Schlagtechniken und Bewegungsabläufen beschäftigen werden. Im weiteren Verlauf kann ein Basiswissen über Noten aber hilfreich sein.

 

Der Crashkurs Noten ist für diejenigen gedacht die bisher keine Berührung mit Noten hatten oder die die Erfahrung gemacht haben, dass Noten kompliziert, unverständlich, verkopft oder eine Verkrampfung hinterlassen haben. 

 

In meiner Schlagzeugschule hat bisher jeder, der Noten lernen wollte, das Grundwissen innerhalb von 5 Minuten verstanden. Vergiss einfach deine bisherigen Erfahrungen mit Noten. Noten sind Pipi-Einfach, es kommt nämlich nur drauf an wie man sie erklärt bekommt. Im Kurs erhältst du ein einfach verständliches Notenskript.

 

Anmeldung erforderlich

Mindestteilnehmerzahl 2 Personen

 

Die Workshops finden in der Schlagzeugschule Drum Coaching

in Leverkusen-Alkenrath (Gewerbegebiet Fixheide) statt.

Die genaue Adresse erhältst du per Email mit deiner Anmeldebestätigung.


Rudimental Workout für Anfänger

1. Quartal 2020

 

Samstag  01.02.2020      15.30 – 16.15 Uhr          

Freitag     14.02.2020      18.45 – 19.30 Uhr          

Freitag     28.02.2020      18.45 – 19.30 Uhr          

Freitag     13.03.2020      18.45 – 19.30 Uhr

Freitag     27.03.2020      18.45 – 19.30 Uhr

Kursgebühr 75 EUR



Einführungskurs

Schlagtechniken

Samstag 25.04.2020      15.30 – 17.30 Uhr

Kursgebühr 25 EUR



Crashkurs Noten

inclusive Skript

Samstag 25.04.2020      17.30 – 18.30 Uhr

Kursgebühr 25 EUR



Rudimental Workout für Anfänger

2. Quartal 2020

(Freitags alle zwei Wochen)

 

Freitag 08.05.2020      18.45 – 19.30 Uhr

Freitag 22.05.2020      18.45 – 19.30 Uhr 

Freitag 05.06.2020      18.45 – 19.30 Uhr

Freitag 19.06.2020      18.45 – 19.30 Uhr

Freitag 03.07.2020      18.45 - 19.30 Uhr

Kursgebühr 75 EUR



Rudimental Workout für Fortgeschrittene

2. Quartal 2020

(Freitags alle zwei Wochen)

 

 

Samstag 02.05.2020      15.30 - 16.30 Uhr

Freitag    15.05.2020      18.30 – 19.30 Uhr

Freitag    29.05.2020      18.30 – 19.30 Uhr

Freitag    12.06.2020      18.30 – 19.30 Uhr 

Freitag    26.06.2020      18.30 – 19.30 Uhr

 

Kursgebühr 95 EUR



Sollte die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht werden kann der Workshop abgesagt werden.

In diesem Falle werden die Kursgebühren erstattet.